Am Samstag, den 29.06.2019 trafen wir uns gut gelaunt, wenn auch noch ein bisschen müde, um 6:30 Uhr in Hambrücken, um zusammen nach Bühl zum Internationalen Bühler Schwimm-Meeting zu fahren. Bei extra gutem Wetter (bis zu 38 °C wurden erreicht) und 1900 Starts war das Meeting natürlich wieder ein Highlight der Saison.

Um 7:30 Uhr begann das Einschwimmen und pünktlich um 9 Uhr der Wettkampf selbst. Das Starterfeld in Bühl war - wie der Name es schon verspricht - international: Neben den deutschen Teilnehmern waren auch Teilnehmer aus der Schweiz, aus Frankreich und aus England am Start. Daher war es im Vergleich zu sonst mit um die 10 Medaillen ein eher medaillenarmer Wettkampf für uns. Umso erfreulicher war es, dass Niklas T. und Paul R. auf den 100m Freistil die Qualifikationszeit für die Badischen Sommermeisterschaften packten. Später erreichten auch noch unsere 4x50m Lagen-Staffel der Herren in der Besetzung Ben N., Alexandros V., Vincent S. und Laurin F. mit einer Zeit von 2:04 min einen sehr guten 5. Platz. Dank vieler neuer Bestzeiten fuhren wir gegen 19 Uhr zufrieden nach Hause.

Laurin F.

IMG 20190709 WA0003 IMG 20190709 WA0002